Home

Rotterdam - Koch-Weltmeisterschaft

argaiv1890

Rotterdam – Für drei Tage wurden die 8. Koch-Weltmeisterschaften der Chinesischen Küche in Rotterdam in den Niederlanden vom 19.9. - 21.9. abgehalten. Insgesamt nahmen 48 Teams hauptsächlich aus Europa und China mit mehr als 240 Köchen teil. Den 1. Platz belegte ein Team aus Shanghai, den 2. Rang niederländische Köche und die Bronzemedaille eine Mannschaft aus Hong Kong. Gemessen wurden 8 Gerichte, welche in insgesamt 150 Minuten aus Rohzutaten zubereitet und von 15 Juroren bewertet wurden. Österreich war mit einer Delegation vertreten, angeführt von Mag. Chunah Urban-Chao, und errang in der Unterkategorie für „Warme Hauptgerichte“ eine Goldmedaille. Das Gericht wurde von Herrn Zhao Chongwu, Chefkoch des China-Restaurant Sichuan beim Donaupark zubereitet. Auch in der Unterkategorie für „Kalte Vorspeisen“ wurde das österreichische Team mit einer Silbermedaille ausgezeichnet.

 

Chefkoch Zhao bei der Siegerehrung

 

Fr. Mag. Urban-Chao mit Meisterkoch Zhao

Aktualisiert (Sonntag, den 25. September 2016 um 02:46 Uhr)

Weiterlesen...

 

Ein Sommernachtstraum

Aktualisiert (Donnerstag, den 16. Juni 2016 um 22:37 Uhr)

 

Der Frühling erwacht

 
DeutschEnglish简体中文